Der Betriebssport wird über den Arbeitgeber organisiert und richtet sich hauptsächlich an die Mitarbeiter des Unternehmens. Dadurch kann ein gesunder Ausgleich zum stressigen Job-Alltag geschaffen werden, der zusätzlich auch einen positiven Effekt auf das Betriebsklima und Teambuilding hat. Es steht also nicht der Wettkampf im Vordergrund, sondern die Gesundheitsförderung und das soziale Miteinander.

Hier hat zeitfuersport ein paar Vorschläge für Sie, die man im persönlichen Gespräch genauer besprechen und auf individuelle Begebenheiten anpassen kann.

  • Aktive Pause (während der Arbeitszeit)
  • Sport und Spaß (z.B. beim Sommerfest)
  • TeamTraining (Teamgeist stärken)
  • Lauftraining (Gemeinsamkeiten entdecken)
X